NewsFeaturesScreenshotsOrderingBoardDownloadsFaqManual

Index

Mitgliederbereich | verloren & gefunden | Wiki | Demo

english | deutsch

1. Einleitung
2. DVBViewer Installation
3. Grundlegende Bedienung
4. Anzeige-Einstellungen
5. Aufnahme und Wiedergabe
6. Die Kanalliste
7. Das Optionen-Fenster
8. Was tun bei Problemen?
9. Tools und Links
10. Kleine Filterkunde

Was kann der DVBViewer?

Der DVBViewer ist, kurz gesagt, eine moderne Multimedia-Applikation, die Ihnen den digitalen Fernseh– und Radioempfang über Satellit auf einem PC ermöglicht. Hier die wichtigsten Features im überblick:

  • Flimmerfreies Bild in digitaler DVD-Qualität mit Zoom-Funktion.

  • Empfang von über 250 Fernseh- und Radiostationen aus ganz Europa (Astra), bei Empfang weiterer Satellitenpositionen entsprechend mehr.

  • Verwaltung der Sender in einer übersichtlichen, nach Kategorien geordneten Liste, die sich durch selbstdefinierte Kategorien ergänzen lässt.

  • Ein schneller Sendersuchlauf, der in wenigen Minuten alle Sender einer Satellitenposition erfasst.

  • Festplatten-Rekorder für die Aufnahme und Archivierung von Fernseh- und Radiosendungen ohne Qualitätsverluste.

  • Komfort-Teletext mit Seitenspeicher - Navigation ohne Wartezeit über das Anklicken von Seitennummern, wie im Internet.

  • EPG – ein elektronischer Programmführer, der vielfältige Informationen zu Fernseh- und Radiosendungen liefert, eine bequeme Programmierung von Timer-Aufnahmen bietet, und sich als HTML-Programmzeitschrift speichern lässt.

  • Abspielen beliebiger Multimedia-Dateien, sofern die erforderlichen Decoder im System installiert sind.

  • ...und als besondere Spezialität die Anzeige des Fernsehbildes als Desktop-Hintergrund!

Die Proversion des DVBViewers bietet eine Reihe weiterer attraktiver Möglichkeiten. Hier eine Auswahl:

  • Timeshift für die zeitversetzte Wiedergabe einer Sendung - kein Problem mehr, wenn Sie an der spannendsten Stelle eines Krimis durch einen wichtigen Anruf unterbrochen werden.

  • PiP (Picture in Picture): Einblendung eines zweiten Fernsehprogramms, sofern es im gleichen Datenstrom übertragen wird.

  • Unterstützung von ac3 (Dolby Surround)

  • Einen optionalen schnellen Kanalwechsel für Zapper

  • Erweiterte Timer-Programmierung (täglich, wöchentlich)

  • Erweiterte Bearbeitungsmöglichkeiten für die Senderliste, komfortables Umsortieren mit Drag & Drop.

  • Anlegen von Sender-Favoritenlisten auf dem Desktop mit Sender-Logos als Icons.

  • Speicherbarer Videotext

  • Senderübergreifende Anzeige im EPG – was zur Zeit oder einem beliebigen anderen Zeitpunkt alles läuft.

  • Ein attraktives OSD (On Screen Display) für die Bedienung via Infrarot-Tastatur oder Fernbedienung.

  • Komfortables Abspielen beliebiger Media-Dateien über eine Playliste.

  • Kostenlose Updates und Hilfe vom Programmautor bei Problemen

...dazu eine Vielzahl weiterer nützlicher Details, die zu einem guten Teil von DVBViewer-Anwendern vorgeschlagen oder sogar aktiv mitgestaltet wurden.

© DVB Seite 2005-2017, Developed by A.I.S., Ltd, 2005